Willkommen zurück!
eMail-Adresse
Passwort

Königreich Württemberg Pin

Königreich Württemberg Pin

Königreich Württemberg Pin

Königreich Württemberg Pin

Der Flaggen Pin ist ca. 20 mm groß und besteht aus Hartemaille - vergoldet. Auf der Rückseite ist ein Butterfly Verschluss (siehe zusatzbild) zum leichten anbringen an Kleidungsstücken. Jeder Pin ist in einer Einzelverpackung.


2,49 EUR

Artikeldatenblatt drucken
Art.Nr.: 9001
Lieferzeit: 3-4 Tage
incl. 19 % UST
zzgl.

Diesen Artikel haben wir am Samstag, 01. März 2008 in unseren Katalog aufgenommen.



Kundenrezensionen:

Autor: Gast 18.07.2017
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS


Autor: Gast 12.07.2017
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS


Autor: Gast 12.07.2017
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Yup, that\'ll do it. You have my apcepriation.

Autor: Gast 29.06.2017
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS


Autor: Gast 12.06.2017
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS



 
Bewertung schreiben

Königreich Württemberg

Am 1. Januar 1806 wurde aus dem damaligen Herzogtum Württemberg das Königreich Württemberg. Als nun Friedrich der I. König von Württemberg wurde, sollte auch ein neues Wappen geschaffen werden, um das alte Herzogtum von Wirtemberg Wappen das von 1495-1805 galt zu ersetzen. Aber erst unter seinem Sohn König Wilhelm derI. im Jahre 1817 wurde das Königreich Württemberg Wappen nach einem Entwurf des königlichen Baumeisters N. Thouret geschaffen und durch Dekret König Wilhelms I. im Dezember 1817 für verbindlich erklärt.


Das Wappen des Königreich Württemberg zeigt in einem oval runden mit goldenem Eichenkranz umwundenen Schild 3 Hirschstangen (Württemberg) und 3 Löwen (Schwaben); links des Wappen befindet sich eine Löwe und rechts ein Hirsch die das Wappen halten. In der Schärpe unterhalb des Wappens war das Königsmotto Furchtlos und Trew als Inschrift. Über dem Wappen war ein Helm mit Königskrone.

Die Landesfarben des Königreich Württemberg war oben schwarz und unten Rot und wurde per Dekret von König Wilhelm I. am 26. Dezember 1816 eingeführt, und löste die erst seit Dezember 1809 eingeführten Farben Schwarz, Rot und Gold wieder ab.


Unter König Karl im Jahr 1864 gab es eine weitere Königreich Württemberg Fahne. Die Königreich Württemberg Standarte. Die Fahne hatte auch die gleichen Grundfarben Schwarz und Rot, hatte aber um das Königliche Wappen einen Grünen Lorbeer Kranz. Am 6. November 1918 im zuge der Novemberrevolution trat die Württembergische Regierung zurück, um einer parlamentarischen Regierung Platz zu machen.


Am 30. November 1918 erklärte König Wilhelm II. seinen Thronverzicht und nahm den Titel eines Herzogs von Württemberg an. Aus dem Königreich Württemberg wurde ein freier Volksstaat und Teil des Deutschen Reiches in der Zeit der Weimarer Republik.

4 KB Download


Kategorien
Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Neue Artikel
Kundengruppe


Kundengruppe:Gast

Hersteller
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Bewertungen
fahnen-fanshop.de
fahnen-nostalgiesshop.de
piraten-shop.com
fahnen flaggen Blog
königreich württemberg Verzeichnis
piraten fahnen
bettwäschenshop
fahnenshop
Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits
Template © 2007 by 8works Internetagentur
Parse Time: 0.141s